Chaturbate Model Signup Page
(4.3)

Chaturbate Webcam Model Werden · Ein Ausführliches Chaturbate Review

 

Chaturbate ist eine tolle Seite, wo du einfach als Amateur Webcamgirl beginnen kannst. Verdiene Geld mit deinen Live Shows, Privat Shows, Gruppenshows, mit deinem Fanclub oder durch den Verkauf von erotischen Fotos oder Videos. Als Neuling kriegst du die ersten 7 Tage außerdem den „Neu“ Status. Das bringt dir ein paar neugierige Zuschauer. Sorge also dafür, dass du in den ersten Tagen sehr viel online bist, das wirst du bestimmt auch in deinem Portemonnaie spüren!

Das Anmeldeformular auf Chaturbate ist auf Englisch, der Rest der Seite ist größtenteils auf Deutsch.

4.3

Chaturbate Review Zusammenfassung

Bei Chaturbate kannst du gratis beginnen, um als Webcamgirl Geld zu verdienen. Verdiene Geld mit dem Live Chat, Privat oder Gruppenshows oder verkaufe erotische Fotos und Videos. Werde Chaturbate Model und erfahr mehr!

Pros

  • Extra Geld durch Wettkämpfe
  • Bestimme wer dein Profil und deine Cam Feeds sehen kann
  • Viele Auszahlungsmethoden
  • Sehr viele Besucher

Cons

  • Webseite ist nur teilweise auf Deutsch
  • Es gibt kein deutsches Kundenservice Team
  • Auszahlungen erfolgen nur 2x im Monat

Geld Verdienen Auf Chaturbate

  1. Anmelden
    Melde dich mit einer gültigen E-Mail Adresse und einem Nutzernamen an. Bestätige im Anschluss die E-Mail von Chaturbate. Hast du keine E-Mail bekommen? Schau dann in deinen Spamordner! Jetzt anmelden.
  2. Privatsphäre
    Mach ein paar Angaben in deinem Profil. Haarfarbe, Herkunft etc. So wirst du einfacher gefunden. Gib daneben auch an, ob du ein Bundesland oder ein Land blockieren möchtest.
  3. Gehe live!
    Klicke auf Streaming, verifiziere deinen Personalausweis / Reisepass und starte deine erste Show! Wir sind uns sicher, dass du innerhalb kürzester Zeit ein Webcam Star wirst, Wir wünschen dir viel Spaß und hohe Einnahmen.

 


Was ist Chaturbate?

Chaturbate ist eine internationale Live Cam Seite, der Name ist eine Kombination aus den Wörtern Chat und Masturbate. Das sagt schon alles, oder? Durch den internationalen Charakter kommen immer wieder Besucher zur Seite, die ihren Spaß haben wollen. Chaturbate ist sogar eine der Seiten mit dem meisten Traffic. Ideal also, wenn du als Neuling deine Erfahrungen sammeln möchtest. Obwohl Chaturbate den Fokus auf die USA legt, gibt es einige deutsche Models und Besucher aus Deutschland. Die Webseite ist teilweise auf Deutsch, aber sie haben sie noch nicht komplett übersetzt. Bei Chaturbate kannst du sowohl als Mann aber auch als Frau und als Transgender oder Pärchen vor der Kamera sein. Pärchen und Gruppen verdienen besonders gut, also probiere doch mal mit deiner Freundin oder deinem Freund vor die Kamera zu treten.

Wie kann ich mich bei Chaturbate anmelden?

Eine Anmeldung erledigst du schnell und einfach über das Anmeldeformular, auf der Seite selbst. Chaturbate hat keine separate Seite für Models. Alles, was du benötigst um zu beginnen, ist eine gültige E-Mail Adresse und du musst dir einen Nutzernamen ausdenken (deinen Cam Model Namen). Verarbeite niemals persönliche Informationen in deinem Nutzernamen, denn du möchtest nicht, dass jemand deinen echten Namen herausfindet. Danach kannst du direkt beginnen mit dem Ausfüllen deines Profils (erzähle etwas über dich, deine Haarfarbe, deinen Körperbau, etc.). Um zu streamen und damit Geld zu verdienen, musst du dich bloß noch verifizieren (dafür brauchst du deinen Personalausweis oder Reisepass), um deutlich zu machen, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.


Chaturbate Tipps für Neulinge
Die ersten sieben Tage nachdem dein Chaturbate Konto errichtet wurde, bekommt dein Raum den Status „Neu“. Hierdurch bist du für Kunden besser sichtbar, wodurch du schnell viele Abos bekommen kannst. Mache dann auch so viel wie möglich Gebrauch von deinem „Neues Cammodel“ Status durch viel online zu sein, in den nächsten sieben Tagen.

Wie funktioniert Chaturbate?

Dies ist deine ‘Ultimate Guide’, wie du ein Camgirl auf Chaturbate wirst! Im Folgenden findest du absolut alles, was du wissen musst, bevor du zu Chaturbate kommst. Befolgst du diese Schritte und du würdest in kürzester Zeit Geld verdienen!

Gehe live

Die Chaturbate Seite ist immer verfügbar. Also, wenn du Lust auf das Streamen hast, dann log dich ein und beginne die Show. Du musst nur dein Mikrofon und deine Webcam einschalten, um zu beginnen. Natürlich musst du auch eine schnelle Internetverbindung haben. Toll ist ebenfalls, dass du allein bestimmen kannst, wann du mit deiner Webcam eine Show startest. Du kannst dich dann auch ganz unverbindlich anmelden, du wirst zu nichts gezwungen. Du bist also dein kompletter eigener Chef und bestimmst deine Arbeitszeiten. Jetzt anmelden!

Falle auf

Füll dein Profil mit den allgemeinen Informationen über dich aus, zum Beispiel die Augenfarbe, deine Haarfarbe. So finden dich Besucher noch schneller. Daneben kannst du auch dafür sorgen, dass du auffallende Kleidung trägst (ins Auge fallende Farben) oder etwas Interessantes im Hintergrund platzierst (das sorgt wiederum für Gesprächsstoff).

So bekommst du Publikum

Sobald du live gehst, können Besucher deine Show finden und zwar über die Startseite oder über eine Suchanfrage, wenn sie Hashtags nutzen und du dein Profil mit den Informationen ausgefüllt hast (Haarfarbe, Augenfarbe, Herkunft etc.)

Trinkgeld bekommen

Es gibt viele Wege, um Trinkgeld zu bekommen. Im Allgemeinen bekommst du Trinkgeld für das Erfüllen von Wünschen deiner Besucher, zum Beispiel dadurch, dass du deine Brüste zeigst. Chaturbate hat viele tolle Spiele, die dir helfen mehr Umsatz zu generieren. Du kannst also selbst Trinkgeld bekommen, wenn du ein Blutetooth Sex Spielzeug verwendest. Chaturbate ist genauso wie Cam4 ein großer Stripclub. Jeder kann zuschauen, aber auch ein jeder kann dir Trinkgeld geben und das auch gleichzeitig. Du bist also nicht nur von einer Person abhängig. Allerdings bedeutet das auch, dass sogenannte Freeloader in dem Raum sitzen werden. Das sind Zuschauer, die viel bekommen wollen, aber nichts dafür bezahlen möchten. Findest du sie nervig? Dann entferne sie einfach aus dem Chatraum.

Sorten Shows

Neben dem hier beschriebenen Gratis Chat, wo jeder rein kommen kann und jeder Trinkgeld geben kann, gibt es noch weitere Sorten Shows. So kannst du beispielsweise eine Privat Show geben, wobei du jede Minute Geld kriegst. Oder eine Gruppen Show wo du bereits vorher Karten verkaufst. Bei der Privat Show kannst du auch Voyeure erlauben, die zwar zuschauen können, dafür aber etwas weniger zahlen und auch nicht chatten können. Außerdem kannst du verschiedene Spiele spielen. Du kannst sogar Trinkgeld bekommen, wenn du ein Bluetooth Sexspielzeug nutzt.

  • Der öffentliche Chat;
    Mit Apps (Spielzeug) und automatischen Bots kannst Du praktische Funktionen nutzen, mit denen du noch mehr verdienen wirst. So kannst du einstellen, dass deine Besucher automatisch begrüßt werden, oder du siehst wer am meisten Trinkgeld gegeben hat. Die Profile der Besucher zeigen nämlich, was sie für Trinkgeldgeber sein. Ist der Name des Besuchers hell Violett? Dann hat er in den letzten 24 Stunden minimal 250 Tokens Trinkgeld gegeben. Wenn der Name dunkel Violett hinterlegt ist, dann hat der Besucher innerhalb den letzten 24 Stunden minimal 1000 Tokens Trinkgeld gegeben. So weißt du stets, wer derjenige ist, der am meisten Trinkgeld gibt und auf wen du dich konzentrieren musst.
  • Private Show;
    Privat Shows sind 1:1 Shows, die der Zuschauer bekommen kann, für einen Tarif, den du vorab festgelegt hast. Das ist eine tolle Art und Weise, um mit Chaturbate schnell Geld zu verdienen. Schließlich bekommst du pro Minute Geld! Neben diesem Tarif kannst du dir aussuchen, dass die Mindestdauer der Show bestimmen. So sorgst du dafür, dass du deine Show nicht wegen einem Clown unterbrichst, der im Privat Chat nur eine Minute durchhält. Denke nämlich vorab immer nach, ob es eine gute Idee ist, um den Privat Chat zu unterbrechen. Viele Besucher suchen sich nämlich ein Camgirl aus, wenn die Show einmal unterbrochen wurde.
    Zuschauer können eine Privat Show beginnen, indem sie eine Anfrage stellen. Du bekommst dann ein Pop – Up mit einer Meldung und musst selbst auf Starte Privat Show klicken, wenn du diese Anfrage akzeptierst. Du kannst also immer beschließen, die Anfrage abzulehnen, wenn deine Show grade gut läuft.
    Als kleinen Stups in den Rücken kriegen Chaturbate Mitglieder die Möglichkeit, eine Aufnahme der Show in ihrem Konto zu speichern, wenn sie mit dir in den Privat Chat gehen. Wenn du aber nicht möchtest, dass du im Privat Chat aufgenommen wirst, dann kannst du das natürlich einstellen. Wenn du die Einstellungen aber so lässt, kannst du viel Geld pro Minute verdienen.
  • Spy/Voyeur Show;
    Wenn deine Privat Show beginnt, dann gehen du und der Zuschauer in einen privaten Chatraum und dieser Stream ist dann nur für diese Person sichtbar. Du kannst übrigens auch „Spionage Shows“ erlauben, wobei Zuschauer bezahlen müssen, um deine Privat Show anzuschauen, aber sie können dann nicht mit dir chatten. Das kann nur derjenige Nutzer, der quasi der „Hauptzahler“ ist. Auch bei den Voyeuren kannst du angeben, wie viel du pro Minute kriegen möchtest.
  • Group Show;
    Eine schöne Art und Weise, um auf Chaturbate Geld zu verdienen, ohne, dass du Gratis Zuschauer hast, kriegst du über die „verborgene“ oder Gruppenshow. Hierbei können alle Nutzer, die ein Ticket für deine Show haben deinen Stream sehen. Zuschauer können eine Karte kaufen, indem sie eine bestimmte Anzahl an Tokens geben. Du kannst den Token-Tarif der Tickets einstellen, und sogar bestimmen bestimmten Mitgliedern, wie Fanclub Mitglieder oder Moderatoren ein Ticket zu geben.
  • Shows mit Passwort;
    Auf dem Reiter Einstellungen und Privatsphäre kannst du deinem Raum ein Passwort geben. Nur Zuschauer mit diesem Passwort können den Raum betreten und die Show ansehen. Wenn du ein Passwort vergibst, dann ist dein Raum auf der Seite nicht mehr sichtbar, solange bis du das Passwort entfernst. Das Einstellen eines Passwortes eignet sich sehr gut für ein Privat Gruppengespräch oder für Shows ohne Mindestminutenlänge. So kannst du mit einem Zuschauer schnell eine Abmachung über einen Betrag machen, den er dann minütlich zahlt. Lass hier keine Missverständnisse aufkommen und dass der Zuschauer weiß, was er erwarten kann.

Verdienste managen und Auszahlung regeln

Alle Tokens, die du empfangen hast, kannst du in Euros auszahlen lassen. In deinem Profil gehst du einfach zu Token Statistiken, im Anschluss kannst du die Geschichte deiner Auszahlungen sehen. Du musst ein verifizierter Performer sein (auch das kannst du bei deinen Token Statistiken regeln, durch das Broadcaster Formular auszufüllen. Du musst wenigstens 50 Dollar verdient haben, um eine Auszahlung anfragen zu können. Die Auszahlung funktioniert über einen Scheck, Paxum oder gewöhnliche Banküberweisung. Auszahlungen finden zwei Mal im Monat statt, und zwar nach dem 15en und dem 30en des Monats. Anschließend kann es 7 Tage dauern, bis das Geld auf deinem Konto ist. Sobald du vier Auszahlungen hattest, hast du Anspruch auf tägliche Auszahlungen. Bei den Token Statistiken musst du einen Antrag stellen, für tägliche Auszahlungen, danach kann es 1 bis 3 Tage dauern, bis deinem Antrag zugestimmt wird. Tägliche Auszahlungen sind nur montags bis freitags möglich. Am Wochenende und an den Feiertagen (auch amerikanische Feiertage) kannst du keine Auszahlung beantragen. Aber Achtung: Jede Auszahlung kostet 3,95 US Dollar. Wenn du es also nicht eilig hast, dann kannst du auf den 16en oder den 30en warten. Für viele deutsche Webcamgirls lohnt es sich einen Paxum Account zu erstellen. Dieser Service ist mit Abstand der günstigste und der schnellste. Schecks sind keine gute Idee, zumal wir sie in Deutschland auch kaum verwenden. Daher sind sie auch so teuer. Möchtest du kein Paxum Account erstellen? Wähle dann einfach die Banküberweisung aus. Einfacher geht es kaum!

Performer Training & Coaching

Manchmal ist es schön, wenn man für eine Show etwas Inspiration bekommt. Leider bietet Chaturbate kein Coaching an. Auch haben sie keine Artikel, die du lesen kannst. Sie haben zwar einen „Broadcasting Guide“, der ein paar Themen bespricht, aber der ist nur auf Englisch verfügbar. Unser Tipp: Folge den Trainingsstunden der Cam4 Coaches. Eröffne dort ein gratis Konto und du kannst ungeniert Ratschläge sowie praktische Tipps und Tricks bekommen, die du wiederum bei Chaturbate anwenden kannst. Schon allein deshalb, weil die beiden Webseiten sich so ähnlich sind. Möchtest du wissen, wie du anonym chatten kannst? Dann schau dir unseren Blog an und hol dir dort weitere praktische Artikel.


Wie kannst du auf Chaturbate noch mehr Geld verdienen?

Mehr Geld verdienen kannst du bei Chaturbate auf verschiedene Arten und Weisen:

    • Videos/fotos:
      Die einfachste Art und Weise, um mehr Geld auf Chaturbate zu verdienen ist es, wenn du Videos und Fotos verkaufst. Auf Chaturbate kannst du als Model mehrere Sexfilme hochladen und ein Preisschild anbringen (eine bestimmte Menge an Tokens, die du selbst bestimmst). Du wirst nicht immer online sein, aber dein Material steht zum Verkauf zur Verfügung. So kannst du nebenbei etwas verdienen, und zwar selbst dann, wenn du grade keine Show gibst.
    • Fanclub:
      Dabei kannst du einen festen Betrag von einem „Fan“ bekommen. Im Gegenzug bekommt der Fan Zugang zu bestimmten Filmen und Fotos, die nicht für andere Nutzer zu sehen sind.
      Teilen deiner Wunschliste; das sind keine extra Einnahmen, kann aber bedeuten, dass du etwas gekauft bekommst und es dir nicht selbst kaufen musst.
    • Preisgeld:
      Neben diesen Möglichkeiten kannst du auch durch die Teilnahme an Wettkämpfen etwas verdienen. Jeden Monat kriegst du 11000 USD als Preisgeld für Top Webcammer. Das tun sie, indem sie jede Stunde dem besten Cammer 10 USD geben und dem zweitbesten Cammer 5 USD. Diese Wettkämpfe verlaufen durch ein Punktesystem, je mehr Besucher du hast, desto mehr Punkte verdienst du. Am Ende der Stunde schaut Chaturbate nach welches Cammodel bei Chaturbate die meisten Punkte verdient hat und das Model kriegt dann den Hauptpreis von 10 USD, das zweitbeste Model kriegt 5 USD. Danach geht es wieder von vorne los. Es gibt keine Grenze wie oft du den Wettkampf gewinnen kannst. Bist du oft genug online? Dann kann das dir einen tollen Nebenverdienst bringen.

 

10 besten Tipps, um über Chaturbate zu streamen

  • Es gibt bestimmte Bots und Apps, die du während des Chats nutzen kannst. So kannst du zum Beispiel dafür sorgen, dass jemand automatisch begrüßt wird, wenn er den Chat betritt. Oder dass ersichtlich wird, wer das meiste Trinkgeld gegeben hat, was du für Trinkgeld machen würdest, dass du Videos verkaufst, genauso wie Fotos etc. Außerdem kannst du diverse Spiele einstellen, bei denen die Zuschauer eingeladen werden dir noch mehr Trinkgeld zu geben.
  • Die Namen der Kunden erzählen dir mehr über ihr Verhalten. Die Namen, die im hellen Violett zu sehen sind, bedeuten, dass die Nutzer in den letzten 24 Stunden mindestens 250 Tokens Trinkgeld gegeben haben. Namen, die im dunklen Violett erscheinen bedeuten, dass die Nutzer in den letzten 24 Stunden mindestens 1000 Tokens Trinkgeld an ein Model gegeben haben. Pass auf: Nutzer können einstellen, diese Information nicht preiszugeben.
  • Es ist möglich Zuschauer für sechs Stunden stumm zu schalten. Sie können dann für sechs Stunden nicht mit dir schreiben.
  • Gratis Nutzer (Nutzer ohne Tokens) kannst du aus dem Chat werfen.
  • Du kannst Mitglieder für zwei Monate verbannen, bis du ihnen wieder erlaubst an deiner Show teilzunehmen.
  • Du kannst einen Moderator aussuchen. Das ist jemand, der dir hilft den Chat zu moderieren. Nervt dich jemand? Dann kann der Moderator die Person ansprechen und selbst handeln und ihr das Schweigen auferlegen. Daneben erzählt der Moderator auch was die Zuschauer erwarten können, wenn sie dir Tokens geben.
  • Es lohnt sich zu jeder Stunde des Tages online zu gehen und zwar, weil es sich hierbei um eine internationale Seite handelt. Durch die verschiedenen Zeitzonen gibt es immer einen Besucher, der Lust auf eine Live Cam Show hat. Pass auf: Sprichst du lieber mit deutschen Besuchern? Sorge dann dafür, dass du am Ende des Nachmittags und am Abend zur Verfügung stehst. Und wusstest du bereits, dass viele Männer nach dem Mittagessen schnell online gehen?
  • Interaktive Sexspiele kommen sehr gut auf der Seite an. Du siehst sehr oft, dass ein Model just in dem Moment Trinkgeld bekommt, wenn es dafür sorgt, dass das Spiel nicht aufhört. Dadurch, dass Kunden Trinkgeld geben reagiert das Spiel, daher sind Kunden eher dazu geneigt viel Trinkgeld zu geben, da so dann der Vibrator an bleibt.
  • Menschen können dir folgen, sie können sehen, ob du online bist und du kannst ihnen eine Nachricht schicken, wenn du online gehst. Diese Nachricht kriegen deine Abonnenten dann in ihr E-Mail Postfach. Auf diese Weise kannst du viele Menschen anlocken, auch wenn du noch nicht online gekommen bist. Es ist dann auch sehr wichtig, dass dir viele Menschen folgen.
  • Die ersten sieben Tage nachdem dein Chaturbate Konto erstellt wurde, bekommt dein Raum den Status „Neu“. Dadurch bist du besser für Kunden sichtbar und kannst so leichter neue Zuschauer anziehen. Nutze diesen Status dann auch so gut wie möglich aus, indem du in den ersten sieben Tagen so viel online wie möglich bist.

Frequently Asked Questions

Wieviel verdient ein Chaturbate Model?
Bei Token Webseiten können Besucher gratis in deinen Chatraum kommen, oft sogar ohne sich selbst anzumelden. In diesem kostenlosen Chatraum darfst du dich nackt zeigen und sexuelle Handlungen an dir durchführen. Geld verdienst du bei Chaturbate indem Menschen dir während deiner Show ein Trinkgeld geben. 20 Tokens sind ein US Dollar wert (das macht 0,05 USD pro Token). Natürlich bekommst du das Geld in Euros ausbezahlt. Neben diesem Einkommen kannst du auch Geld generieren, indem du erotische Filme und Fotos verkaufst. Und hast du schon einmal darüber nachgedacht deinen String zu verkaufen? Das ist ebenfalls möglich! Obwohl es beim cammen sehr darauf ankommt, was du machst, wie du dich von anderen unterscheidest und wie oft du online bist. Vergiss nicht, dass du die Person bist, die bestimmt was du machst und was du nicht machst. Fühl dich also zu nichts verpflichtet, was du sowieso nicht machen wolltest. Also gut, wie viel kannst du mit deiner Webcam verdienen? Im Durchschnitt verdienen neue Models zwischen 1000 $ und 3450 $ indem sie pro Tag drei Stunden von zu Hause aus arbeiten. Es gibt Camgirls, die sogar das Doppelte verdienen, aber die sind oftmals schon länger Camgirl und verbringen damit auch mehr Zeit. Tipps, wie du mit dem cammen noch mehr Geld verdienen kannst, bekommst du in unserem Blog.
Spielt das Aussehen eine Rolle?
Kurz und knapp: Nein! Echt jede kann ein Camgirl werden. Aber die Besucher von Chaturbate sind einen bestimmten Typ gewohnt. Schau dich auf der Seite um und schau nach, ob du dir vorstellen kannst zwischen all den anderen Models zu stehen. Daneben müssen wir auch erwähnen, dass es die gesamte Mühe wert ist, wenn du diese Plattform ausprobierst. Chaturbate hat so viele Männer, die auf der Suche nach etwas anderem etwas besonderem sind, sodass die Chance besteht, dass du just die Person findest, die komplett auf dich abfährt! Gebe also nicht so schnell auf. Sorge aber immer dafür, dass du gepflegt aussiehst. Ziehe schöne Unterwäsche an, zum Beispiel ein Kostüm oder etwas aus Lack und Leder. Mach deine Haare schön, trage auffallenden Lippenstift und lass die Show beginnen!
Accordion Item
Nein, das ist komplett kostenlos und obendrein auch komplett unverbindlich. Wenn du eine Show bei Chaturbate machst, dann bist du auch die einzige Person, die Geld von Chaturbate bekommen wird.
Wie geht Chaturbate mit deiner Privatsphäre um?
Bei Chaturbate hast du verschiedene Möglichkeiten einzustellen, wer dich zu sehen bekommt. So kannst du einstellen, ob du beispielsweise auf der Startseite erscheinen wirst. Aber denk daran, dass wenn du diese Einstellung deaktivierst hinterher weniger Besucher haben wirst. Du kannst auch bestimmen, für welches Geschlecht deine Webcam sichtbar ist: Männer, Frauen, Transsexuelle oder Paare.
Es ist ebenso möglich ein Passwort mit deinem Webcam Profil zu koppeln. Das kannst du beispielsweise tun, wenn du dich dafür entscheidest, dass bloß bekannte und bestehende Besucher deine Show ansehen können. Du kannst das Passwort dann an Besucher geben, aber vergiss nicht, dass du auf diese Weise viele Besucher verpassen wirst. Außerdem kannst du Nutzer aus bestimmten Ländern blockieren. Hier gibt es kein Maximum, du kannst die Länder einfach von „dürfen betrachten“ zu „blockierte Länder“ verschieben.
Leider gibt es ab und zu ein paar Besucher, die unangebrachte Kommentare abgeben. Daher bietet Chaturbate auch die Option an, um Besucher für eine kurze Zeit zu blockieren. So haben diese Besucher sechs Stunden Zeit, um ein bisschen runter zu kommen. In dieser Zeit können sie dann auch nicht mit dir chatten. Wenn sie sich danach noch immer nicht benehmen können, dann kannst du diese Besucher auch für zwei ganze Monate blockieren.
Du kannst bei Chaturbate auch selbst einen Moderator bestimmen. Ein Moderator ist ein Besucher, der dir hilft, dass sich die anderen Besucher an die Regeln halten und sie auch ins Gedächtnis rufen. Sie dürfen auch einschreiten, wenn sich andere Menschen nicht an die Regeln halten. Das sind in der Regel die Besucher, die du kennst und die sich an die Regeln halten. Du kannst sie selbst als Moderator deines Chatraums bestimmen.
Ist es schwierig, um auf Chaturbate Geld zu verdienen?
Models, die hoch oben auf der Webseite präsentiert werden, bekommen im Allgemeinen die meisten Besucher. Wenn du neu bist auf Chaturbate, hast du die ersten paar Tage den Status „Neu“. Dadurch kriegst du mehr Aufmerksamkeit. Diese 7 Tage solltest du idealerweise so viel online sein, wie es nur möglich ist, weil das die Chance ist neue Zuschauer zu bekommen, wodurch du auch in den darauffolgenden Tagen schnell nach oben kommen wirst. Populär wirst du auf Chaturbate vor allem durch viel Zeit beim cammen zu verbringen und indem du dich selbst promotest, indem du Filme verkaufst und auch auf den Sozialen Netzwerken aktiv bist. Wir empfehlen dir Twitter zu nutzen, denn das ist eine der wenigen Plattformen, die erotische Inhalte erlaubt. Geld verdienen in einer Stunde ist problemlos möglich, aber vor allem zu Beginn musst du etwas mehr Zeit investieren. Klappt es dann immer noch nicht? Probiere dann eine andere Camseite aus, wie zum Beispiel die deutsche VXmodels Webseite oder xCams.

Endurteil des Chaturbate Models Review:
Warum solltest man Webcam Model auf Chaturbate werden?

Die Anmeldung ist schnell, einfach und erfordert keinen Aufwand. Du verdienst nicht pro Minute über den Chat, wodurch du etwas mehr Einsatz zeigen musst. Aber du kriegst auch sehr viel von Chaturbate zurück. Die Qualität der Besucher ist im Allgemeinen etwas höher als bei anderen Token Camseiten. Daneben kannst du Gebrauch machen von verschiedenen Apps und du siehst an den Farben wie viele Tokens sie in der Tasche haben, sodass du genau weißt, wen du zufrieden stellen musst. Dadurch, dass die Seite international ist, kannst du jeden Moment des Tages arbeiten und es gibt immer jemanden, der Lust auf deine Live Cam Sex Show hat!