Visit-X Homepage
(4.8)

Visit-X Model Werden · Ein Ausführliches VXModel Review

Visit-X ist perfekt für sowohl beginnende als auch erfahrende Models. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Geld zu verdienen und doch spricht alles für sich selbst. Das kommt, weil du überall für alles Geld bekommst! Vom cammen bis hin zum verschicken von Nachrichten. Daneben handelt es sich um einen deutschen Betrieb. Du findest viele deutsche Besucher auf der Camseite!

Camgirl werden bei Visit-X kannst du ganz leicht über VXModels!

4.8

Visit-X & VXModels Review Zusammenfassung

Visit- X ist eine vielseitige Seite, um Geld mit Sex online zu verdienen. Du wirst keine “Schmarotzer” treffen, die Besucher sind bereit um zu bezahlen. Es ist nicht nur möglich, um zu cammen, du kannst auch mit dem chatten Geld verdienen bzw. SMS oder Telefon! Es gibt viele Übereinstimmungen mit IsLive, aber viel mehr deutsche Besucher.

Pros

  • Keine Schmarotzer
  • Werde für das Versenden von Nachrichten bezahlt
  • Ganz viele deutsche Besucher
  • Verdiene Geld mit Telefonieren ohne Bild
  • Visit-X hilft du, dein Profil zu verbessern
  • Faires Profil-Ranking-System

Cons

  • Nicht der höchste Auszahlungsprozentsatz (ca. 50%)
  • Auszahlungen nur zwei Mal im Monat

Geld Verdienen Auf Visit-X!

  1. Anmelden
    Melde dich bei VXModels.com mit einer gültigen E-Mail Adresse und einem Nutzernamen an. Bestätige anschließend die E-Mail von Visit-X. Hast du keine E-Mail bekommen? Schau dann in den Spamordner! Start jetzt deine erste Show
  2. Privatsphäre
    Mache in deinem Profil ein paar Angaben, gib an wie du bezahlt werden möchtest und lade deinen Ausweis hoch. Dein Konto wird innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.
  3. Gehe live
    Viel Spaß, du kannst jetzt mit dem streamen auf Visit-X beginnen. Wir wünschen dir viel Spaß und hohe Einnahmen.

 


Ist Visit-X Legit oder ein Betrug?

Es kann oft etwas entmutigend sein, deine persönlichen Daten auf eine Website hochzuladen, die für du bis jetzt völlig neu war. Du musst sich darüber jedoch keine Sorgen machen. Visit-X gibt es seit 1998, hat seinen Sitz in Deutschland und hat seitdem viele Millionen an seine Modelle gezahlt. Sie entsprechen allen Gesetzen und gehen daher äußerst vorsichtig mit Ihren persönlichen Daten um. Reputation ist alles, besonders in der Erotikbranche. Die Behörden haben sie immer im Auge, was bei allen hier diskutierten Cam-Sites der Fall ist. Kurz gesagt, Visit-X ist sicher!


Was ist Visit-X?

VisitX ist eine europäische Community für Erwachsene mit Sitz in Deutschland. Seit 1998 sind sie eine der Ton angebenden und bekanntesten Sexcam Plattformen in Deutschland. Seitdem sind sie stark gewachsen. Neben Live Cams sind dort auch Fotos und Videos zu finden, sie haben ihren eigenen TV Kanal, mehrere 18+ Serien und Produktionen und sie haben ihr eigenes Magazin!

Da sie ihren Sitz in Deutschland haben und dort groß geworden sind, kommen die meisten Besucher aus Deutschland und aus West Europa. Geld kannst du auf verschiedene Arten und Weisen verdienen. Darüber liest du im Folgenden mehr!

Wie kann ich mich bei Visit X anmelden?

Wenn du bei VisitX beginnen möchtest, brauchst du nur zur Anmeldeseite für Models (VXModels) zu gehen und ein paar Angaben zu machen. Zunächst wirst du gebeten um deine E-Mail Adresse zu verifizieren. Daneben musst du deine Profilangaben machen und die Zahlungsmethoden angeben sowie deinen Ausweis hochladen (so wissen sie genau, dass du über 18 Jahre alt bist). Dein Account wird innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet. Danach kannst du direkt beginnen Geld zu verdienen!


 

Top Tipps für das beginnende Visit-X Modell

Jede Webseite funktioniert so, dass du natürlich am liebsten ganz oben auf der Homepage stehst, wenn du streamnen möchtest. Dann fällst du am besten auf und ziehst die meisten Besucher in deinen Chatraum. Mehr Besucher bedeutet natürlich mehr Verdienst. Auf Visit-X hast du es teilweise selbst in der Hand wie hoch du gelistet wirst. So kannst du “Rankingpunkte” sammeln um höher in den Übersichten der Suchresultate zu kommen. Kurz um: Je ausgefüllter dein Profil ist, desto mehr Rankingpunkte bekommst du!

Insgesamt kannst du 300 Rankingpunkte bekommen. Nimm dir nach deiner Anmeldung also eben die Zeit, um dein Profil so gut wie möglich auszufüllen. Lade ein Profil und ein paar Extra Fotos (sowohl “Safe for Work” als auch “Not Safe for Work” hoch, erzähle etwas über dich selbst, eine kurze Biografie, deine Eigenschaften und deine äußerlichen Merkmale. Lade Videos hoch: Wenigstens einen nicht – erotischen Willkommensclip, und ein erotisches Video. Diese Videos müssen nicht lange dauern, 30 Sekunden in denen du dich vorstellst reichen aus. Probier dabei natürlich und herausfordernd zu sein, schließlich hat es den Zweck einen Nutzer in den Privat Chat zu holen!

Visit-X vergibt auch Ranking-Punkte für die Zeit, die du online bist, Bewertungen von deinen Besuchern, die Teilnahme an VX Games (Wettbewerbe, bei denen du Geld und Punkte erhalten kannst) und vieles mehr!

Mit ein wenig Aufwand kannst du also deine Seitenpositionierung wirklich verbessern! Vor allem wenn du abends senden willst, ist ein Homepage-Listing sehr wichtig. Wie viele Erotik-Chat-Besucher klicken sich zu Seite 5 oder 6 durch?


Wie funktioniert Visit-X?

Geld verdienen bei Visit X is ziemlich einfach. Es gibt technisch gesehen keinen Gratis Chat bei Visit-X, in jedem Fall nicht so, wie du es vielleicht gewoht bist von anderen Plattformen wie Stripchat oder Camsoda. Ich sage dann auch technisch, denn Besucher kriegen 5 Sekunden gratis Zugang zu deiner Show. Dieser Live Chat Preview hat den Zweck, dass Besucher schnell entscheiden können, ob die Show ihnen zusagt. Nach den 5 Sekunden können sie dich nicht mehr sehen. Allerdings können sie noch 10 gratis Nachrichten senden, um dich besser kennen zu lernen. Danach müssen sie bezahlen, um dich zu sehen und mit dir zu chatten! Die verschiedenen Arten und Weisen, um bei Visit-X Geld zu verdienen sind:

  • Cam Shows;Deine Haupteinnahmequelle als VXModel werden Cam Shows sein. Du kannst private Shows und Spionage (Voyeur) Shows anbieten. Es ist auch möglich, eine Gruppenshow zu starten.
  • Privatnachrichten beantworten; Für das Beantworten von Privatnachrichten wirst du bei Visit-X bezahlt! Ziemlich gut! Das ist übrigens auch der Fall bei IsLive und XCams.
  • Telefongepsräche führen; Hast du einen deutschen, niederländischen oder belgischen Festnetzanschluss? Dann kannst du auch Telefonsex anbieten! Lebst du in einem anderen Land oder hast du keinen Festnetzanschluss mehr zu Hause? Dann kannst du für eine kleine monatliche Gebühr eine deutsche Skype-Nummer kaufen, damit du Anrufe über Skype annehmen kannst. Hab keine Angst. Besucher werden niemals deine Telefonnummer sehen! Kunden rufen eine Nummer von Visit-X an, die auf dein eigenes Telefon weitergeleitet wird, ohne persönliche Informationen von dir zu sehen!
  • Videos verkaufen; Über dein Profil kannst du auch Videos und Fotos verkaufen. Du bestimmst komplett selbst, wie viel du an einem Foto verdienst und wie lang das Video ist, das du veröffentlichst. Auf diese Weise kannst du Geld verdienen, während du offline bist!

Deine Auszahlung regeln

Von allen Verdiensten auf der Sexcam Plattform behältst du 50%. Das sieht vielleicht wenig aus, aber 50% ist der durchschnittliche Tarif für Cam Seiten. Unterm Strich gibt es hier keine großen Unterschiede zwischen den Plattformen und es geht vor allem darum, wie du eine feste Kundenbasis aufbauen kannst.

Die Einnahmen werden zwei Mal monatlich ausbezahlt. Eine Auszahlung findet aber erst statt, wenn du mindestens 50€ verdient hast. Möchtest du weniger als diesen Betrag auszahlen lassen? Dann musst du dafür 10€ zahlen! Also, warte lieber, bis du 50€ verdient hast. Bei einer Auszahlung zahlst du immer 3,7%m der Vorteil ist, dass du gegen Stornos versichert bist. Wirst du also bezahlt und dieser Nutzer lässt hinterher eine Rückbuchung vornehmen, dann zahlt Visit- X das an den Kunden. So musst du also niemals hinterher Geld zurück zahlen!

Zahlungsmethoden

Du kannst über verschiedene Methoden Auszahlungen vornehmen lassen:

  • Sepa (EU) Banküberweisungen
  • Internationale Überweisungen
  • Paxum
  • ClubDailyPay

Extra Geld verdienen bei Visit-X machst du so!

Visit-X hat viele verschiedene eigene Marketingkanäle und können dir enorm dabei helfen mehr Geld zu verdienen! Auf allen dieser Kanäle kannst du dich einfach gratis anmelden, das geschieht über dein eigenes Profil oder du nimmst mit dem Kundenservice Kontakt auf. Im Folgenden siehst du alle Möglichkeiten, um extra Geld zu verdienen aufgelistet:

    • Newsletter: Um für den Visit-X Newsletter ausgewählt zu werden, ist es wichtig verschiedene Fotos und Videos auf dein Profil hochzuladen. Daneben musst du auch Erlaubnis geben, dass sie dein Material nutzen dürfen für ihre Marketingziele. Das machst du durch
      ‚VX-Tool‘ -> ‚Marketing‘ -> ‚Marketingtätigkeiten‘ zu gehen, wenn du eingelogged bist.
    • Visit-X Magazine: Das VX-Magazin ist ein gratis Blatt welches monatlich online veröffentlicht wird und Visit-X Besucher informiert über alles, was es so gibt. Nachrichten, Fotos, Videos, Interviews, Model des Monats, neue Performer, am besten beurteilte Models und noch viel mehr! Möchtest du mit einem vollständigen Interview in das Magazin aufgenommen werden? Bitte kontaktiere den Support und achte natürlich darauf, dass du mehrere qualitativ hochwertige Fotos auf deinem Konto hast!
    • Sei sichtbar auf Visit-X.TV: Willst du, dass dein Profil auch auf visit-x.tv gefunden wird? Dazu musst du erneut in das VX-Tool eintauchen, um die Erlaubnis zu erteilen. Mindestens ein Flirtfoto muss in deinem Album enthalten sein.
    • Visit-X TV Liveshow: Jede Nacht von 23.00 bis 01.00 Uhr gibt es eine interaktive Show live auf Visit-X TV! Würdest du gerne kostenlos im Fernsehen auftreten? Dann kontaktiere das Support-Team. Wir empfehlen dies sehr, die Reichweite von Live TV ist natürlich enorm!
    • Promolink: Teile deinen persönlichen Link und sorge dafür, dass die Besucher sich anmelden. Werden sie Geld für dich ausgeben? Dann erhältst du 50% ihrer Ausgaben! Bringst du einen Besucher mit, der eine bezahlte Show mit einem anderen Model machen wird? Dann bekommst du 20% von allen Einnahmen. Schön, nicht wahr?

Frequently Asked Questions

Ist es schwierig, ein VXModel zu werden??
Es ist nicht schwierig, bei Visit-X ein Webcam-Girl zu werden. Alles, was du wissen musst, findest du hier! Du solltest jedoch bedenken, dass es, egal wie einfach es klingt, für Online-Sex bezahlt zu werden, die ersten Male definitiv eine enttäuschende Erfahrung sein kann. Du bist noch unerfahren, wisst nicht, was du tun sollst und wie du mit deinen Besuchern umgehen sollen. Darüber hinaus verdienen Models am meisten von ihren treuen Stammgästen. Du kannst natürlich nicht schon nach der ersten Sendung treuen Fans haben. Seist du also darauf vorbereitet. Du musst erst mail deine Besucher kennenlernen. Es ist sicherlich möglich, viel Geld mit Camming zu verdienen. Gibst du also nicht nach dem ersten Mal schon auf. Es kann auch einfach sein, dass Visit-X nicht deine Plattform ist. Dann probierst du einfach eine andere Site aus, z. B. Cam4 oder xLoveCam.
Kostet es Geld, ein VXModel zu werden??
Ein VX-Modell werden ist völlig kostenlos und unverbindlich. Wenn du es nicht magst, bist du zu nichts verpflichtet und kannst du aufhören, wann immer du willst. Du kannst innerhalb von 5 Minuten ein Konto einrichten. Worauf warten Sie also noch?
Spielt das Äußerlichen eine Rolle?
Du wirst überrascht sein, wie viele verschiedene Besucher Visit-X hat, die allesamt etwas anderes suchen, um zu genießen! Es macht also keinen Unterschied, wie du aussiehst! Den wichtigsten Tipp, den wir dir mitgeben können, ist dass du stolz auf die Person bist, die du bist und dass du das auch ausstrahlst. Das ist oft viel wichtiger Sei dir also bewusst, was du tust und was du nicht tust. Gehe nicht über Grenzen, für etwas, was nicht nötig ist! Oh und bist du wegen deinem Äußerlichen nicht so selbstbewusst? Kein Problem, das wird schon. Du wirst überschüttet mit Komplimenten, warte nur ab!

Eindurteil VXModels Review:
Warum VXModel Werden?

Auf Visit-X hast du viele Möglichkeiten, um Geld zu verdienen. Daneben hilft dir die Plattform auch viele verschiedenen Wegen, um dein Profil zu bewerben. Macht mit bei den Marketingcampagnen, Newslettern oder erscheine auf ihrem TV Kanal. Kurz um: Eine schöne Art und Weise, um eine Fanbase aufzubauen. Die Vorteile sind, dass es keinen Gratis Chat gibt, du wirst beinah für alles bezahlt, es gibt also keine “Schmarotzer” und selbst das Verschicken von Nachrichten bringt dir Geld ein. Das Beste von alle mist natürlich, dass es ein echter deutscher Betrieb ist und die meisten deutschen Besucher von allen anderen Camseiten hat!